Team

Erik Dührkop
Der gelernte Installateur und Heizungsbaumeister verstärkt das Team seit dem 01.September 2011. Seine Aufgabengebiete umfassen den Kundendienst und die Heizungs- und Sanitärinstallation. In seiner Freizeit entspannt er am liebsten beim Angeln.

Norbert Michael Gieppner
gehört seit 2003 zu unserem Team und zeichnet sich durch seine Ausgeglichenheit aus. Zudem erledigt der Zentralheizungs- und Lüftungsbauer, Jahrgang 1966, alle seine Aufgaben souverän. Nach getaner Arbeit entspannt er sich am liebsten beim Sport oder im Kreise seiner Familie.

Frank Grönzin
der freundliche und kompetente Elektroinstallateur und Feuerungsmonteur ist seit 1995 eine feste Größe im Krause-Team. In erster Linie ist er für die Wartung und Störungsbeseitigung zuständig, denn das Suchen und Beheben von Störungen ist seine Stärke. Auch sonst ist er - Jahrgang 1967 - auf Draht und verbringt seine freie Zeit mit Gartenarbeit oder Modellbau oder auch mal am PC.

Jens Leistikow
ist als gelernter Gas- und Wasserinstallateur zuständig für die Installation von Bädern, Heizungsanlagen und Blockarbeiten. Seit 2005 gehört er - Jahrgang 1960 - zum Krause-Team. Hervorzuheben ist seine stets individuelle Erledigung der Kundenaufträge und sein Talent, äußerst schnell Lösungen zu finden. Nach Feierabend sammelt er neue Energie beim Brandungsangeln.

Torben Levy
hat am 1. August 2013 seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK bei uns begonnen. Er hat sich gleich ins Team eingefügt und erledigt alle ihm aufgetragenen Aufgaben prompt und zuverlässig. In seiner Freizeit spielt er, Jahrgang 1997, Tischtennis und geht ins Fitnesstudio oder ins Schwimmbad. Er schraubt gerne an seinem Roller und verbringt seine Zeit mit Freunden.

Reinhard Max Müller
ist gelernter Klempner und Heizungsbauer und hat ein gutes Händchen bei den Kunden. Seit Oktober 2009 erledigt er - Jahrgang 1953 - für unser Unternehmen sämtliche Arbeiten als Klempner im Sanitär- und Heizungsbereich. Um zu entspannen, beschäftigt er sich am liebsten mit seiner Briefmarken- und Münzsammlung oder spielt Badminton.

Eike Alexander Voß
hat seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK erfolgreich bei uns absolviert. Leider konnten wir ihn nach seinem Abschluss nicht übernehmen, so dass er anschließend ein Jahr bei einem anderen Unternehmen beschäftigt war. Wir freuen uns sehr, dass er seit dem 1. April 2014 wieder bei uns und als Geselle fest angestellt ist. Seinen Spaß an der Arbeit merkt man ihm immer an, er ist zuverlässig und hat einen sehr guten Umgang mit den Kunden. In seiner Freizeit trifft er sich am liebsten mit Freunden oder spielt E-Gitarre.

Bennet Hinz
ist seit dem 1. August 2014 als Auszubildender zum Anlagenmechaniker SHK bei uns im Unternehmen. Er setzt die ihm aufgetragenen Arbeiten gut und sicher um und hat für jeden ein offenens Ohr. In seiner Freizeit schraubt und tüftelt er gerne mit seinen Freunden an Motorrollern.

Nico Sacher
ist ebenfalls seit dem 1. August 2014 bei uns als Auszubildender zum Anlagenmechaniker SHK im Unternehmen. Er hat ein ausgeprägtes technisches Verständnis und Spaß am Umgang mit den Kunden. Seine gute Laune macht allen Spaß. Er hört gerne Musik und kann gut abschalten, wenn er mit seinem Labrador spazieren geht.

Daniel Padge
war vom 1. August 2011 bis Januar 2015 bei uns in der Ausbildung. Am 21. Januar 2015 hat er seine Gesellenprüfung zum Anlagenmechaniker für Wärmetechnik erfolgreich bestanden. Seine Arbeiten erledigte er sorgfältig und war sehr auf Ordnung bedacht. Im Team sorgte er stets für gute Stimmung. Leider konnten wir ihn nicht in unser Unternehmen übernehmen. Für seine Zukunft wünschen wir ihm von Herzen alles Gute!

Silke Krause
ist als gelernte Fachkauffrau für Büromanagement Administratorin im Bereich Kundendienst und zuständig für die Kundenakquise. Seit 1997 bringt sie sich und ihre Stärke, auch im größten Stress Ruhe zu bewahren, ein. Zur feierabendlichen Erholung gehören für sie - Jahrgang 1970 – im Garten einen guten Kaffee zu trinken und mit Mann und Kindern Zeit zu verbringen.

Wiebke Krippgans
unterstützt seit Januar 2009 die Krause-Geschäftsführung im Bereich Rechnungswesen und Akquise, obschon sie - Jahrgang 1970 - ihre Meisterprüfung im Konditorenhandwerk abgelegt hat. Ihr Talent, gut organisieren zu können und in allen Lagen Ruhe zu bewahren, kommt allen, auch unseren Kunden, zugute. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich am liebsten mit einem guten Buch oder fährt Fahrrad.

Marco Krippgans
ist seit 2009 der Chef des Unternehmens Krause Heizungsbau. Als gelernter Heizungs- und Lüftungsbauer hat er - Jahrgang 1970 - auch einen Meisterbrief im Gas- und Wasserinstallateurhandwerk. Zu seinen Hauptaufgaben zählen Angebots- und Rechnungserstellung, sowie Kundenbetreuung, Materialeinkauf und Organisation. Er schätzt den Umgang mit seinen Kunden und sein Arbeiten zeichnet sich stets durch positives Denken aus. Wenn es seine Zeit erlaubt, widmet er sich nach Feierabend sportlichen Aktivitäten wie auch dem Motorradfahren oder schätzt das gemütliche Beisammensitzen mit Familie und Freunden.